Stipendiendatenbank

Sie suchen eine Förderung für einen Auslandsaufenthalt?
Hier finden Sie Informationen über die Stipendienprogramme des DAAD
und anderer ausgewählter Förderorganisationen.

Bitte beachten Sie auch unsere wichtigen Stipendienhinweise.
Bitte beachten Sie:
Die Nutzung des Bewerbungsportals ist mit mobilen Endgeräten nur eingeschränkt möglich. Bitte nutzen Sie zur Bewerbung Ihren Desktop-Computer. Technische Voraussetzungen

Zielgruppe

Das Stipendium des Goethe-Instituts ist gedacht für Lehramtsstudierende und angehende Lehrkräfte vor und nach dem Referendariat aller Fächerkombinationen und Schulformen.

Beschreibung des Programms

SCHULWÄRTS! vermittelt Schulpraktika für Lehramtsstudierende und junge Lehrkräfte an vom Goethe-Institut betreuten Schulen in mehr als 30 Ländern der Welt.

Anzahl der Stipendien

Jährlich werden 120 Stipendien vergeben.

Laufzeit

Es werden Praktika von 8 bis 16 Wochen unterstützt.

Stipendienleistung

Jede Stipendiatin und jeder Stipendiat erhält eine Einmalzahlung in Höhe von 1.000 Euro für im Rahmen des Praktikums anfallende Reisekosten, Visum, Versicherung, Impfung oder Ähnliches. Pro Praktikumswoche erhalten die Stipendiaten zusätzlich 125 Euro zur Unterstützung. Alle SCHULWÄRTS!-Stipendiatinnen und -Stipendiaten werden vor, während und nach dem Praktikum durch Präsenzseminare und eine methodisch-didaktisch ausgerichtete digitale Lernplattform unterstützt. Darüber hinaus werden sie durch das SCHULWÄRTS!-Team in der Zentrale des Goethe-Instituts, durch das jeweilige Goethe-Institut im Ausland und eine Begleitlehrkraft an der Praktikumsschule betreut.

Bewerbungsvoraussetzungen

Für ein SCHULWÄRTS!-Praktikum bewerben können sich Lehramtsstudierende aller Fächer und Schulformen (ab 3. Fachsemester). Ebenso angehende Lehrkräfte zwischen ihrem Abschluss und dem Beginn des Referendariats sowie Lehrkräfte, die sich bereits im Schuldienst befinden. Fremdsprachenkenntnisse (B2-Niveau in Englisch oder in der Kommunikationssprache des Ziellandes) sind von Vorteil.

Bewerbungsschluss

Bewerben können Sie sich in der Regel von Mitte Dezember bis Mitte Januar. Die genauen Termine finden Sie auf der Webseite www.goethe.de/schulwaerts.

Weitere Informationen finden Sie hier:

http://www.goethe.de/schulwaerts

Die Stipendien gelten für folgende Länder

  • Ägypten
  • Armenien
  • Australien
  • Bulgarien
  • China
  • Dänemark
  • Finnland
  • Georgien
  • Indien
  • Indonesien
  • Island
  • Israel
  • Jordanien
  • Kamerun
  • Kasachstan
  • Kirgisistan
  • Korea, Republik
  • Kroatien
  • Libanon
  • Nepal
  • Norwegen
  • Pakistan
  • Polen
  • Rumänien
  • Russische Föderation
  • Schweden
  • Sri Lanka
  • Thailand
  • Tschechische Republik
  • Tunesien
  • Ukraine
  • Ungarn
  • Usbekistan
  • Vietnam
Die Liste wird jährlich aktualisiert. Die aktuellen Zielländer finden Sie auf der Webseite des Goethe-Instituts www.goethe.de/schulwaerts

Kontakt

Goethe-Institut
Projektleitung SCHULWÄRTS!
Oskar-von-Miller-Ring 18
80333 München
Deutschland


Ansprechpartner
Frau Jelena Bloch
Tel.: +49 89/15921786
E-Mail: schulwaerts@goethe.de
Weblink

Bitte beachten Sie auch unsere wichtigen Stipendienhinweise.