Sprach- und Fachkurse 2020/2021

Automation and Simulation Summer School Automation and Simulation Summer School

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen • Aachen

Kursort
Aachen
Unterrichtssprache
  • Englisch
Sprachniveau des Kurses
  • Englisch: B2
Termin(e)
  • Juli 2021 (Anmeldeschluss des Kursanbieters: 01. April 2021)
Zielgruppe

B.Sc./B.E.-Studierende, eingeschrieben an einer renommierten Universität
Studium des Maschinenbaus oder eines verwandten Faches
Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre
Mindestkenntnisse in Englisch

Bitte beachten Sie: Interessierte Studierende sollten Maschinenbau studieren und über ein ausgeprägtes Interesse an Mathematik verfügen. Außerdem sollten sie über Basiswissen in folgenden Themenbereichen verfügen: Mechanik, Materialwissenschaften, Thermodynamik, Informatik/Programmiertechniken, Maschinenzeichnen/Maschinenelemente und Modellierung.

Schauen Sie sich unsere Bewerbungsinformationen an und lesen Sie unsere FAQ!

Kursbeschreibung

Die Summer School bietet Studierenden einen interaktiven Einblick in Grundlagenthemen der Bereiche Automatisierung und Simulation. Dabei steht die Lösung realer Probleme im Vordergrund. Im Themenbereich Simulation werden sowohl Grundlagen als auch die Herangehensweise, um reale Probleme zu lösen, erlernt und ausprobiert. So werden in einem Computerlabor verschiedene Simulationen durchgeführt. Im Themenbereich Automatisierung werden die Grundlagen und neueste Technologien automatisierter Produktionssysteme anhand von Beispielen vorgestellt.

Der Simulationsteil umfasst zwei Wochen Vorlesung und umfangreiche Projektarbeit, während der Automatisierungsteil eine Woche Vorlesung umfasst.

Durchschnittliche Anzahl Wochenstunden
30
Durchschnittliche Teilnehmerzahl pro Gruppe / Kurs
25
Termine und Kosten
  • Juli 2021 (Anmeldeschluss des Kursanbieters: 01. April 2021), Kosten: EUR 2.990
In den Kosten enthalten
  • Kursgebühren
  • Unterkunft
  • Rahmenprogramm
Weitere Informationen zu Terminen und Preisen

Die Programmgebühren enthalten ein "All-inclusive-Paket":

Vorlesungen
Kursmaterial
Ausflüge und gemeinsame Veranstaltungen
Unterkunft (normalerweise 3- oder 4-Bett-Zimmer)
Frühstück und Mittagessen an Wochentagen
Snacks oder Mahlzeiten bei ausgewählten gesellschaftlichen Veranstaltungen
Ein Nahverkehrsticket für die jeweilige Zeit in Aachen
Unsere RWTH International Academy App

Unterrichtssprache
  • Englisch
Sprachniveau des Kurses
  • Englisch: B2
Sprachliche Voraussetzungen

Ein Englischtest wird empfohlen. Da das Programm auf Englisch unterrichtet wird, müssen Sie über ausreichende akademische Englischkenntnisse verfügen, um an dem Kurs teilnehmen zu können.

Mindestkenntnisse in Englisch entsprechen:

  • TOEFL ibt: 72 Punkte
  • IELTS: 5,5 Band Score
  • TOEIC: 785 Punkte
  • Cambridge: FCE, Klasse C
  • GER = B2
Bewerbungsanschrift

Bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular für die Summer Schools. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Programmwebsite.

EARLY-BIRD-FRIST: 1. MÄRZ 2021

BEWERBUNGSFRIST: 1. APRIL 2021

Ihr Team für Kurzzeitprogramme wünscht Ihnen viel Glück!

Wird die Unterkunft organisiert?
Die Unterkunft wird vom Veranstalter organisiert.
Art der Unterkunft

Alle Pensionen und Studentenunterkünfte befinden sich in der Nähe des Stadtzentrums und ermöglichen einen einfachen und bequemen Transport innerhalb von Aachen sowie in benachbarte Städte. Die folgenden Informationen beziehen sich auf die Größe und Einrichtung von Standardzimmern. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Zimmer von diesen Standards abweichen können. Eine Auswahl der Zimmer ist leider nicht möglich.

Da alle Teilnehmer jedes einzelnen Programms in derselben Unterkunft übernachten, lernen Sie Ihre Klassenkameraden besser kennen, indem Sie in einer Umgebung leben, die den von der Universität angebotenen Schlafsälen ähnelt.

  • Unterkunft in 3- oder 4-Bett-Zimmern
  • Badezimmer en suite
  • Internetzugang inbegriffen (kostenloses WLAN; Qualität kann variieren)
  • Küche (kann variieren)
  • Leitungswasser ist trinkbar.
  • Bettwäsche inklusive
  • Ein Handtuch wird zur Verfügung gestellt (bitte bringen Sie bei Bedarf mehr mit).
  • Wäscheservice in der Nähe
Verpflegung

Frühstück und Mittagessen sowie Snacks bei ausgewählten Veranstaltungen sind in den Programmgebühren enthalten. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die folgenden Informationen.

Frühstück
Von Montag bis Freitag ist das Frühstück in den Programmgebühren enthalten.

Mittagessen
Wir bieten von Montag bis Freitag ein Mittagessen im RWTH-Studentenrestaurant an. Am ersten Tag erhalten Sie eine Studentenkarte.

Abendessen und Mahlzeiten am Wochenende
Die Teilnehmer müssen am Wochenende und abends an Wochentagen ihre eigenen Mahlzeiten bereitstellen. Ein persönliches Budget für die individuellen Bedürfnisse wird empfohlen.

Wird ein Rahmen- und Freizeitprogramm geboten?
Ja
Beschreibung des Rahmen- und Freizeitprogramms

SOCIAL EVENTS - Have Fun While Studying!
Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an sozialen Aktivitäten, um die deutsche Kultur und das Studentenleben an der RWTH Aachen zu erleben (je nach Verfügbarkeit).

  • Unternehmensbesuche der Industriepartner der RWTH vor Ort
  • Führungen durch RWTH-Institute und renommierte Forschungszentren
  • Interkulturelles Training
  • Stadtrundfahrten: Maastricht (NL), Köln, Bonn
  • Wandertour zum Dreiländereck
  • Stadtführungen
  • Sporttag (nur im Sommer)
  • Grillen (nur im Sommer)
  • Abendessen
  • Karaoke
  • Treffen mit Ihren Sommer-Mentoren (nur im Sommer)

SOMMER-MENTOREN
Alle Summer-School-Programme haben ihre eigenen Sommer-Mentoren, die Ihnen helfen, Aachen aus der Perspektive eines echten Studierenden kennenzulernen. Mit der Unterstützung der Mentoren, die in der Regel an der RWTH Aachen eingeschrieben sind, erfahren Sie mehr über akademische und kulturelle Praktiken in Deutschland.

Kostenloser Internetzugang
Ja
Unterstützung bei Visaangelegenheiten
Ja
Abholservice vom Bahnhof/Flughafen
Ja

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Content Bild

Die RWTH Aachen University gehört mit ihren über 260 Instituten, neun Fakultäten und drei Exzellenzclustern zu den führenden Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen in Europa. Durch unzählige Kooperationen mit verschiedenen Unternehmen und aufgrund der Tatsache, dass 60 bis 80 Prozent der Professoren aus der Wirtschaft kommen, besitzt sie einen sehr hohen Praxisbezug. Nationale und internationale Rankings platzieren die RWTH ausschließlich auf den vordersten Plätzen.

Die RWTH International Academy hat als offizielle Weiterbildungsakademie der RWTH Aachen University zum Auftrag, die Verzahnung zwischen beruflicher und akademischer Bildung zu fördern und weiterzuentwickeln. Ziel ist es, das Wissen für neue Zielgruppen in Form von anwendungsorientierten Weiterbildungsformaten und -programmen nutzbar zu machen und einen nachhaltigen Beitrag zum lebenslangen Lernen zu leisten.

45.628 Studierende im Wintersemester 2019/20
11.280 internationale Studierende aus 137 Ländern

Informationen zur Umgebung

Aachen ist die westlichste Stadt Deutschlands. Es liegt direkt an den Grenzen zu Belgien und den Niederlanden, eingebettet in das riesige Naturschutzgebiet der Eifel und Ardennen. Aachen hat ca. 240.000 Einwohner. Aachen ist berühmt für seine Printen, die heißen Quellen, eines der größten internationalen Reitturniere und den Karneval. Das studentische Leben sowie die jahrhundertealte Historie prägen das Stadtbild und machen Aachen zu einer Stadt, in der sich Bewohner wie Besucher wohlfühlen.

Weitere Kursangebote

Sprach- und Fachkurse