Programme der Projektförderung

Die regulären Ausschreibungstermine sind Anfang April, Mitte Juni und Anfang Oktober.

Deutsch-Bangladeschische Hochschulkooperation im Textil- und Bekleidungssektor

18.09.2017: Ausschreibungstermin
30.10.2017: Antragsschluss

KURZPROFIL

Ziel des Programms
Ziel des Programms ist es, deutsche und bangladeschische Hochschulkooperationen im Textilsektor zu fördern, diese untereinander zu vernetzen, damit qualitätsorientierte Studiengänge im Textilsektor etabliert werden können. Forschungsprojekte sollen realisiert werden. Die Bedarfsorientierung der Forschung an den beteiligten Fakultäten soll optimiert werden.

Was wird gefördert?
Maßnahmen zum partnerschaftsbezogenen Austausch (z.B. Workshops, Vernetzungstreffen, Curriculumswerkstätten und Summer-/Winterschools) sowie Kurzzeitaufenthalte für Graduierte, Promovierte und Professoren und Studien- und Forschungsaufenthalte für Studierende und Lehrende.

Wer wird gefördert?
Deutsche Professoren, Wissenschaftler, Hochschuladministratoren der antragstellenden Hochschule, deutsche und ausländische Hochschullehrer der Partnerhochschule, bangladeschische und deutsche Graduierte, Doktoranden und Promovierte.

Wer kann einen Antrag stellen?
Deutsche Hochschulen bzw. deren Fachbereiche oder Institute nur gemeinsam mit einer bangladeschischen Hochschule.

WEITERE INFORMATIONEN
Die aktuelle Programmausschreibung finden Sie unter Downloads (s.u.).

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Informationen zur Antragstellung
Kann der Antrag auf Projektförderung aufgrund von technischen Störungen oder höherer Gewalt nicht fristgerecht eingereicht werden, kann eine Verlängerung der Antragsfrist per E-Mail beim DAAD bis Antragsschluss beantragt werden. Die technische Störung bzw. die höhere Gewalt sind hier konkret zu beschreiben und zu dokumentieren (z.B. Screenshot).
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Ansprechpartner
Deutscher Akademischer Austauschdienst
Referat Hochschulstrukturförderung in der Entwicklungszusammenarbeit/P31
Kennedyallee 50
53175 Bonn

Ilona Daun
Tel.: +49 228 882-8614
E-Mail: daun@daad.de

Anja Munzig
Tel.: +49 228 882-8735
E-Mail: munzig@daad.de

Downloads