Programme der Projektförderung

Die regulären Ausschreibungstermine sind Anfang April, Mitte Juni und Anfang Oktober.

STIBET III Matching Funds - Stipendien- und Betreuungsprogramm für ausländische Studierende und Doktoranden

16.06.2020: Ausschreibungstermin
10.08.2020: Antragsschluss

KURZBESCHREIBUNG

Ziel des Programms
Erhöhung der Gesamtzahl der Stipendien durch Einwerbung von Drittmitteln privater Geldgeber (Unternehmen, private Spender, Stiftungen oder ausländische Regierungen) für internationale Studierende und Doktoranden.

Was wird gefördert?
Stipendien (Studienabschluss-Stipendien, Stipendien für besonderes Engagement, Kontaktstipendien, Matching Funds-Stipendien).

Wer wird gefördert?
Gefördert werden internationale Studierende und Doktoranden, die sich zu Studienzwecken in Deutschland befinden.

Wer kann einen Antrag stellen?
Antragsberechtigt sind staatliche und staatlich anerkannte deutsche Hochschulen über das jeweilige Akademische Auslandsamt bzw. eine entsprechende Stelle mit i.d.R. 10 eingeschriebenen Bildungsausländern.

WEITERE INFORMATIONEN
Die aktuelle Programmausschreibung einschließlich aller Anlagen finden Sie unter Downloads (s.u.).
Darüber hinausgehende Informationen können Sie unter www.daad.de/stibet einsehen.

Ansprechpartner
DAAD-Deutscher Akademischer Austauschdienst
Referat Mobilitäts- und Betreuungsprogramme/P42

Katrin Klein
Tel.: +49 228 882-440
E-Mail: katrin.klein@daad.de


Gefördert durch:

Downloads

Antragsmöglichkeiten

Online-Antragstellung »STIBET III, einjährig ab 2021 
Online-Antragstellung »STIBET III, zweijährig ab 2021 
Online-Antragstellung »STIBET III, dreijährig ab 2021