Programme der Projektförderung

Die regulären Ausschreibungstermine sind Anfang April, Mitte Juni und Anfang Oktober.

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von Studierenden deutscher Hochschulen

15.06.2022: Ausschreibungstermin
08.08.2022: Antragsschluss


KURZPROFIL

Ziel des Programms
Ziel ist die Steigerung der bestehenden Mobilität von Studierenden und Promovierenden deutscher Hochschulen. Das Programm ermöglicht den teilnehmenden Hochschulen außerdem, Schwerpunkte bei der Auslandsmobilität von Studierenden und Promovierenden sowie innerhalb ihrer Internationalisierungsstrategie zu setzen, bzw. diese auszubauen.

Was wird gefördert?

  • Studien- und Praktikumsaufenthalte von Studierenden deutscher Hochschulen (bis zu sechs Monaten), Sprach- und Fachkurse, Studien- und Wettbewerbsreisen für Studierende als auch für Promovierende.
  • Betreuungsmaßnahmen für Stipendiatinnen und Stipendiaten und Maßnahmen zur Bewerbung des Programms.

Wer wird gefördert?
Deutsche Studierende und Promovierende und Studierende ohne deutsche Staatsangehörigkeit, die in einem Studiengang an einer deutschen Hochschule eingeschrieben sind, sowie Promovierende ohne deutsche Staatsangehörigkeit, die an einer deutschen Hochschule promovieren.

Wer kann einen Antrag stellen?
Antragsberechtigt sind deutsche staatliche und staatlich anerkannte Hochschulen

Hinweis für Studierende
Interessierte Studierende wenden sich bitte direkt an das International Office ihrer Hochschule: Bewerbungsprozesse und Auswahlen werden in diesem Programm dezentral und eigenständig an den jeweiligen Institutionen durchgeführt.


WEITERE INFORMATIONEN
Den aktuellen Förderrahmen einschließlich aller Anlagen finden Sie unter Downloads (s.u.).
Darüber hinausgehende Informationen können Sie unter www.daad.de/promos einsehen.

Ansprechpartner
DAAD-Deutscher Akademischer Austauschdienst
Referat Mobilitäts- und Betreuungsprogramme/P42

Teamleitung
Miriam Condé
Tel.: +49 228 882-8706
E-Mail: conde@daad.de

Für die Hochschulstandorte A-H
Britta Schmitz
Tel.: +49 228 882-404
E-Mail: b.schmitz@daad.de

Für die Hochschulstandorte I-Z
Julia Löllgen
Tel.: +49 228 882-328
E-Mail: loellgen@daad.de

Gefördert durch:

Downloads

Antragsmöglichkeiten

Online-Antragstellung »PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von Studierenden deutscher Hochschulen 2023