Erasmus+ in Zahlen

Nationale Agentur im DAAD

Erasmus+ im Hochschulbereich ist mehr als die Möglichkeit für junge Europäerinnen und Europäer, ein Studium oder ein Praktikum in einem anderen Land zu absolvieren. Europäische Hochschulen, “Jean-Monnet Aktivitäten” und Strategische Partnerschaften sind nur ein paar Begriffe, die zu nennen sind. Um Licht ins Dunkel zu bringen, hat die NA DAAD erstmals Zahlen zu den unterschiedlichen Programmlinien von Erasmus+ interaktiv aufbereitet.

Mehr

„Ganz nah am Bedarf der Hochschulen“

DAAD/Sebastian Wilke

Die Welt befindet sich im ständigen Wandel. Das stellt auch die grenzüberschreitende Wissenschaft vor große Herausforderungen. Mit dem Kompetenzzentrum für Internationale Wissenschaftskooperationen bietet der DAAD eine zentrale Anlaufstelle für konkrete Kooperationsanfragen zu bestimmten Ländern oder Fachrichtungen. DAAD-Generalsekretärin Dr. Dorothea Rüland erklärt, wie Hochschulen und andere Institutionen davon profitieren können.

Mehr

China in Zeiten von COVID-19

DAAD/Ruth Schimanowski

Die Corona-Pandemie betrifft auch die Arbeit des DAAD weltweit. Was die Krise für die einzelnen Länder bedeutet und wie der DAAD darauf reagiert, berichten die Leiterinnen und Leiter unserer Außenstellen. Heute schildert Ruth Schimanowski, Leiterin der DAAD-Außenstelle Peking, ihre Eindrücke.

Mehr

Neues Datenportal „HSI-Monitor“

iStock

Seit 2011 veröffentlichen die Alexander von Humboldt-Stiftung (AvH), die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und der DAAD Profildaten zur Internationalität an deutschen Hochschulen. 2018 kam als neuer Partner im Ausbauprojekt die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hinzu. In Kürze werden die Informationen nicht nur als Print-Publikation, sondern auch digital über den „HSI-Monitor“ zugänglich sein. Axel Karpenstein, Leiter der Gemeinsamen Geschäftsstelle im DAAD, beantwortet drei Fragen zu den Neuerungen beim HSI-Monitor.

Mehr

Leibniz-Preis für DAAD-Alumna: Professorin Juliane Vogel im Porträt

DFG/David Ausserhofer

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 konnte die Verleihung der diesjährigen Leibniz-Preise noch nicht stattfinden. Dennoch stellen wir Ihnen in einer kleinen Serie schon drei DAAD-Alumni unter den Preisträgerinnen und Preisträgern vor. Lassen Sie sich von Juliane Vogel und ihren wegweisenden Analysen des „Auftritts“ und der „großen Szene“ von den Dramen des 19. Jahrhunderts bis zur heutigen Politik führen.

Mehr